Soll ich den Schritt wirklich gehen?

Die meisten Existenzgründer, die das Gespräch mit uns suchen, haben sich bis dahin schon intensive Gedanken gemacht, ob und wie sie den Schritt in die Selbstständigkeit tun sollen.

In solchen Situationen sehen wir uns als objektiver Berater, der die vorgetragenen Argumente und Fakten kritisch hinterfragt, auf Belastbarkeit prüft, um reines Wunschdenken und damit mögliches Scheitern des Vorhabens zu vermeiden.

Gerade bei der Überprüfung oder Erstellung des Zahlenwerkes im Businessplan ist der Rat gefragt und wird meist auch gerne angenommen.